Aviation-Friends-Hamburg. Das neue Portal der Airbus-Freunde für Hamburg und Norddeutschland

Normale Version: Danmarks Flymuseum
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Dänemarks "fliegendes" Museum & Luftwaffenmuseum in der Nähe von Skjern wurde 1975 gegründet, 1977 erwarb der Verein vom Flughafen Stauning ein Grundstück. Im gleichen Jahr wurde eine 1450 qm große Halle gebaut und ab 1981 für Besucher geöffnet. Eine zweite Halle folgte 1991 und 2006 wurde eine 3. Halle hinzugefügt. Danmarks Flymuseum umfaßt 7600 qm Ausstellungsfläche und beinhaltet Flugzeuge aus den Jahren 1911 bis 2000.

[Bild: a3ah.jpg]
Spitfire L.F. Mk IX (Replikat) vor dem Museum.

[Bild: csc8.jpg]
Schneider Schulgleiter SG38 (OY-AKX)

[Bild: ugxe.jpg]
De Haviland DH 104 Dove (OY-DHZ) Cimber Air

[Bild: ng2h.jpg]
KZ II k, Baujahr 1937

[Bild: kh06.jpg]
Enstrom Heli F28A (SE-HFX)

[Bild: dnbd.jpg]
KZ III U-2 (OY-DZA) Rettungsflugzeug

[Bild: ckcy.jpg]
Dakota C47 (K 687)

[Bild: igfe.jpg]
Sikorsky S55C (S844)

[Bild: xu5x.jpg]
F16A Fighting Falcon

[Bild: oes2.jpg]
Catalina PBY-6A

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt der Ausstellungsstücke, ich hoffe einen kleinen Einblick gegeben zu haben. Ein Besuch dieses Museums lohnt sich also.

LG Wilfried
Die Catalina, ein traum. Smile