LAN ist offizieller Carrier der Rally Dakar 2010

  • Frankfurt, 17. Dezember 2009 (ubc) - LAN, die führende Fluggesellschaft von Lateinamerika, wurde zum offiziellen Airline-Partner der renommierten Rally Dakar 2010 ernannt, die vom 02. bis 17. Januar in Argentinien und Chile stattfindet.

    Die 32. Veranstaltung dieses besonderen Motorsportrennens, das zum zweiten Mal in Südamerika ausgetragen wird, startet und endet in Buenos Aires. Dazwischen liegen über 9.000 Kilometer anspruchsvolle Wegstrecke durch die landschaftliche Vielfalt der beiden Staaten. „Die Rally Dakar“ - so Francisco Vidal, Generaldirektor von LAN in Europa, „zählt zu den bekanntesten internationalen Motorsportereignissen. LAN Airlines hat sich deshalb entschlossen, diesen Event zu fördern, um den Besuchern aus allen Teilen der Welt die Schönheiten der Region näher zu bringen.“

    Die Fluggesellschaft wird sich auf der Strecke in landschaftlich besonders reizvollen Gebieten und Abschnitten präsentieren und zudem den TV-Sender Eurosport unterstützen, der täglich über das Rennen berichtet. +++

Comments