Vietnam Airlines mit zusätzlicher Nonstop-Verbindung in den Sommermonaten

  • Frankfurt, 14. Januar 2010. Während der Sommermonate können sich Flugreisende in das Trendreiseziel Vietnam über mehr Flexibilität bei der Reiseplanung freuen. Denn um der hohen Nachfrage in den Sommermonaten gerecht zu werden, bietet Vietnam Airlines im Zeitraum vom 20. Juli bis zum 8. September eine zusätzliche Direktverbindung und somit tägliche Flüge von Deutschland nach Vietnam. Dienstags geht es von Hanoi nach Frankfurt (VN 545), mittwochs von Frankfurt nach Ho-Chi-Minh-Stadt (VN 542). Die vietnamesische Nationalfluggesellschaft fliegt dann in diesem Zeitraum täglich von Deutschland nach Vietnam.

    Zudem kommen Vietnam-Reisende an allen Wochentagen in den Genuss kostenloser Transitflüge zwischen den beiden Hubs Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt, wenn das Endziel Hanoi oder Ho-Chi-Minh-Stadt nicht direkt angeflogen wird. Der Weiterflug muss direkt im Anschluss an den Langstreckenflug am gleichen Tag erfolgen. So können Reisende beide Drehkreuze täglich von Frankfurt aus erreichen.

Comments