LAN fliegt jetzt auch nach Paris



  • Frankfurt, 21. September 2010 (ubc) – Am 02. September dieses Jahres hat LAN Airlines die französische Hauptstadt in ihr Streckennetz aufgenommen. Die Route Santiago de Chile – Madrid – Paris (Flughafen Charles de Gaulle) wird nun dreimal wöchentlich mit einem modernen Airbus A340 bedient.


    Damit ist Paris nach Madrid und Frankfurt die dritte europäische Destination von LAN. Mit der neuen Verbindung rücken nicht nur Frankreich und Chile näher zusammen, auch Reisende aus Peru und Ecuador können ab Madrid mit LAN nach Paris weiterfliegen.


    Der Airbus A340 bietet Platz für 263 Passagiere. Ausgestattet mit der neuen Premium Business, die über 180 Grad flache Betten verfügt, und einer komplett erneuerten Economy Class , lässt sich das Ziel komfortabel erreichen.+++

Comments