100 Jahre Flughafen Hamburg: Air Baltic gratuliert mit 100 Tickets für 100 Euro


  • Riga/Berlin, 10. Januar 2011 – Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (http://www.airbaltic.com) gratuliert dem Flughafen Hamburg zum 100. Geburtstag, den dieser 2011 feiert, und bietet ihren Fluggästen ab Hamburg 100 Hin- und Rückflugtickets zum Preis von 100 Euro. Der Flughafen Hamburg ist der älteste Flughafen in Deutschland, der sich noch immer an seinem ursprünglichen Standort befindet. Die 100-Euro-Tickets gelten für Flüge von Hamburg zu einer der folgenden drei Hansestädte im Baltikum:
    Riga
    – Die Hauptstadt Lettlands hat neben ihrer weltbekannten Jugendstil-Architektur eine pittoreske Altstadt mit spitzen Kupferdächern, eleganten Türmchen und engen Pflastergassen zu bieten, die seit 1997 zum Unesco-Weltkulturerbe gehört.
    Tallinn – Einst verfügte Estlands Hauptstadt über 66 Wehrtürme, die um den einfach zu verteidigenden Toompea-Hügel angeordnet waren. Heute sind davon noch 19 erhalten und die Stadt ist lebenswerter denn je. 2011 ist sie Kulturhauptstadt Europas mit dem Motto „Geschichten am Meer“.
    Tartu – Tartu ist mit rund 100.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Estlands. Mitten in den Hügeln im südlichen Landesteil gelegen ist das ehemalige Handelszentrum mit der ältesten Universität des Baltikums heute eine lebendige Studentenstadt. Dafür sorgen immer mehr Kneipen, Bars, ausgezeichnete Restaurants, hochkarätige Schauspielhäuser und über 20 Museen.



Comments