LOT bringt Dreamliner nach Deutschland:

There are 2 replies in this Thread. The last Post () by Pressedienst.


  • Insgesamt 12 Hin- und Rückflüge von Warschau nach München, Frankfurt und Hannover – LOT erster Betreiber in Europa


    München/Warschau, 24. September 2012 (w&p) – Dreamliner auf Tour durch Mitteleuropa: Die Fluggesellschaft LOT Polish Airlines bringt ihr neues Flaggschiff zwischen Mitte Dezember 2012 und Anfang Januar 2013 nach Deutschland. Insgesamt bedient das neue Flugzeug zwölf neun Hin- und Rückflüge. Ab dem 16. Januar kommen die Boeing 787-Dreamliner dann auf den LOT-Verbindungen nach Chicago zum Einsatz, später zusätzlich nach New York, Toronto und Peking. Das polnische Star Alliance Mitglied ist der erste Betreiber dieses Flugzeugtyps in Europa.


    München wird am 14./15. Dezember 2012 (jeweils LO353/354), am 16. Dezember (LO375/376), am 18./19. Dezember (jeweils LO353/354) sowie am 28. Dezember (LO353/354) mit dem Dreamliner bedient, Frankfurt am 3. Januar 2013 (LO381/382), 5. Januar (LO379/380) sowie am 6./10. Januar (LO381/382). Nach Hannover kommt das modernste Passagierflugzeug der Welt am 23. Dezember und 4. Januar (jeweils LO403/404).

    Auf einem Großteil der Flüge von und nach Deutschland wird der Dreamliner im Rahmen regulärer Rotationen eingesetzt, vereinzelt weichen die Zeiten jedoch leicht vom üblichen Flugplan ab.

Comments