neue A330 Version für regionale Routen

  • Airbus hat heute auf der Beijing Airshow ein neue Version der A330-300 vorgestellt. Die neue Version wird ein geringeres Gewicht haben und bis zu 400 Passagiere transportieren können. Der größte Markt für diese Version wird in China liegen um dort relativ nah beieinanderliegende Mega-Städte zu verbinden. Der Flieger soll außerdem 13% weniger Treibstoff verbrauchen. Außerdem werden auch neue Technologien eingehen, wie ein Head-up Display zum Beispiel.


    http://www.airbus.com/newseven…onal-domestic-operations/


    Im Laufe des Tages wird es bestimmt auch die ersten Bestellungen geben

Comments

  • Vielen Dank für diesen schönen Jahresrückblick:)), Herr Janssen.

    Allerdings muss ich dich etwas korrigieren ...

    Quote

    "Natürlich alles mit meiner Lieblingsspotterin."

    Ich war dieses Jahr nicht in Düsseldorf, noch nie in Köln-Bonn, Frankfurt-Hahn oder Lüttich, und schon gar nicht in Mekka ; ) ...


    ... oder muss ich fragen: who's that girl ?


    Fröhliche Weihnachten 🎄 mein Schatz, und allen, die bis hier gelesen haben, und ein gesundes Neues Jahr 2020 mit viel Sonne im Rücken und reichlich happy ( Spotter-) Hours.
    Sonnige Grüße

    Andrea

    • Vielen Dank, Frau Eschke

      Mit dir war ich in Stendal, Jagel und Stockholm😘 und so war das eigentlich auch gemeint.

      Wir waren zusammen auch in Billund, Tegel und Leipzig.

      ... oder muss ich fragen: who's that girl ? 😂 Quatsch!