Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1.187
» Neuestes Mitglied: nanniexj4
» Foren-Themen: 13.278
» Foren-Beiträge: 38.905

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 196 Benutzer online
» 1 Mitglieder
» 195 Gäste
Sven1985

 
  Airbus startet fünfte Schulkooperation in Hamburg
Geschrieben von: Pressedienst - 19.06.2012, 19:19 - Forum: Airbus Pressemitteilungen - Keine Antworten

Die Airbus-Berufsausbildung und das Matthias-Claudius-Gymnasium (MCG) in Wandsbek kooperieren künftig eng beim Thema Berufsorientierung. Schulleiterin Rotraud Nesemeyer und Jan Balcke, Leiter der Airbus-Berufsausbildung am Standort Hamburg unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Für den Flugzeughersteller ist dies bereits die fünfte Schulkooperation.
„Airbus sieht in den Schulkooperationen einen großen Mehrwert für beide Seiten. Schülerinnen und Schüler werden früh für luftfahrttechnische Zusammenhänge begeistert und erhalten Einblicke in die reale Arbeitswelt“, sagte Jan Balcke. „Airbus nutzt die Kooperationen gezielt als strategisches Instrument zur Talentsichtung und Talentförderung.“
Um die Fachkräfte von morgen für die Luftfahrttechnik zu begeistern und um diese später für die Branche zu gewinnen, engagiert sich Airbus schon während der Schulausbildung um technisch interessierte und engagierte Schülerinnen und Schüler.
Die Partnerschaft umfasst zahlreiche Aspekte, dazu zählen unter anderem:
• Gemeinsame Entwicklung von Unterrichtseinheiten zu luftfahrttechnischen Themen
• Fachspezialisten der beiden Partner treffen sich zu Erfahrungsaustauschen und zur Vereinbarung gemeinsamer Projekte
• Lehrer hospitieren bei Airbus in der Berufsausbildung und in den Konstruktionsund Fertigungsbereichen.
• Aufstellung eines gemischten Team aus Schülerinnen/Schülern und Auszubildenden/Studenten(innen) in den Wettbewerben „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“
• Unterstützung von Teams aus dem Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ durch Airbus
• Naturwissenschaftlich interessierte Schüler/Innen absolvieren ein Schülerpraktikum bei Airbus. Ein Schwerpunktthema ist die Förderung von Mädchen in technischen Berufen und dualen Studiengängen.
Das Matthias-Claudius-Gymnasium ist ein modernes, innovatives Gymnasium mit langer Tradition. Derzeit unterrichten dort etwa 70 Lehrer ca. 900 Schüler. Schülerinnen und Schüler des MCG nehmen regelmäßig an Wettbewerben wie „Jugend forscht“, „Schüler experimentieren“ und der „Mathematikolympiade“ teil.
Die jüngste Kooperation mit dem MCG ist die bereits fünfte Schulpartnerschaft zwischen Airbus und Schulen aus verschiedenen Hamburger Stadtteilen. Neben dem MCG bestehen bereits Kooperationsvereinbarungen mit dem Lise-Meitner Gymnasium in Altona, der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule in Osdorf, der Otto-Hahn-Stadtteilschule in Jenfeld sowie mit dem Gymnasium Finkenwerder.
Mit rund 600 Auszubildenden und dualen Studenten ist Airbus der größte Ausbildungsbetrieb in Hamburg. Die Berufsausbildung wurde in den vergangenen Jahren mehrfach von der Handelskammer Hamburg für herausragende Leistungen ausgezeichnet und stellte 2010 mit Sarah Möller den „Azubi des Jahres“.
Im Jahr 2012 starten 181 Auszubildende und duale Studenten am Standort Hamburg ihre berufliche Zukunft bei Airbus. Informationen zu den Ausbildungsberufen und Studiengängen sowie das Online-Bewerbungsverfahren bieten Airbus und EADS im Internet.
Airbus beschäftigt weltweit mehr als 55.000 Mitarbeiter und ist der führende Flugzeughersteller mit der modernsten und umfassendsten Familie von Verkehrsflugzeugen auf dem Markt, die die gesamte Kapazitätspalette von 100 bis zu weit über 500 Sitzen abdecken. Das Unternehmen hat seit der Indienststellung des ersten Airbus rund 11.600 Flugzeuge verkauft und mehr als 7.200 Flugzeuge ausgeliefert.

[Bild: 3018,unterzeichnungkooperationsvertrag196201280AQT.jpg]
Rotraud Nesemeyer, Schulleiterin des Matthias-Claudius-Gymnasium (MCG) in Wandsbek und Jan Balcke, Leiter der Airbus-Berufsausbildung am Standort Hamburg bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.

Airbus Press Office

Drucke diesen Beitrag

  TUIfly Cewe c/s
Geschrieben von: Markus - 19.06.2012, 18:26 - Forum: Pictures Sonderlackierungen/ verschiendene Airlinelackierungen - Antworten (11)

So die Glücksbringair gibt's nicht mehr und somit muss was neues her. Rolleyes
Vielleicht hat sich ja jemand von Euch geirrt, aber es heißt wirklich Cewe und nicht REWE.

http://www.skyliner-aviation.de/viewphot...picid=7886

Drucke diesen Beitrag

  XFW / EDHI am 19.06.2012
Geschrieben von: insightAVIATION - 19.06.2012, 17:44 - Forum: Pictures Airbus Finkenwerder/ Airbus Toulouse (EDHI/XFW und TLS/LFBO) - Antworten (4)

F-WWAJ



Drucke diesen Beitrag

  HAM/EDDH 19.06.2012 -Bilder -
Geschrieben von: Quax - 19.06.2012, 16:07 - Forum: Pictures Hamburg Airport (EDDH/HAM) - Antworten (3)

Nur ein Kurzbesuch auf der Brücke an der Rwy. 23.
[Bild: 2413.jpg]
D-ASTC

[Bild: 2414.jpg]
EI-EZS

[Bild: 2415.jpg]
SP-EQA

[Bild: 2416.jpg]
G-ECOI

[Bild: 2417.jpg]
M-ANTA

[Bild: 2418.jpg]
A6-YAS
Gruß
Karl-Heinz Rolleyes
-

Drucke diesen Beitrag