Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1.194
» Neuestes Mitglied: Josephtaw
» Foren-Themen: 13.282
» Foren-Beiträge: 38.920

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 220 Benutzer online
» 3 Mitglieder
» 217 Gäste
a340dlh, Frank Krause, ifflieger

 
  XFW am 26.05.2009
Geschrieben von: Airbus-Aktuell - 26.05.2009, 18:13 - Forum: Pictures Airbus Finkenwerder/ Airbus Toulouse (EDHI/XFW und TLS/LFBO) - Antworten (2)

Erst eins, dann zwei, dann ....Big Grin

[Bild: yvpntg.jpg]

[Bild: yplvyt.jpg]

[Bild: eguual.jpg]

[Bild: uy8h3.jpg]

[Bild: rl9td9.jpg]
Singapore Airlines F-WWSP-0019 A380-841

[Bild: 5byq4h.jpg]

[Bild: 1fskh2.jpg]
Alitalia F-WWBK-3921 A320-216

Gruß

Drucke diesen Beitrag

  Fort Lauderdale Airport (FLL) Nov. 2008
Geschrieben von: Quax - 26.05.2009, 08:38 - Forum: Airports Weltweit - Antworten (5)

[Bild: qg3p8vnq4hvf.jpg]
N686AA

[Bild: qxpp5mvne5i4.jpg]
C-GTSX

[Bild: wm39ej3ypf37.jpg]
N410WN

[Bild: 322oezohepqu.jpg]
C6-BFJ

[Bild: e8zaers5z238.jpg]
XA-RIE

[Bild: ntb2e1g2eudk.jpg]
N748SW

[Bild: cdeuasgabzbp.jpg]
N645JB

[Bild: 7fjujnf1525r.jpg]
N2225

[Bild: ofeinufjbtr.jpg]
C6-BFI

[Bild: n68kwd76htd.jpg]
N922UW

[Bild: 2l9xkcncw7vl.jpg]
N945AT

[Bild: x4nq6bxcv7uv.jpg]
6Y-JMK

[Bild: iueze1atw45.jpg]
N658JB

[Bild: eogae3uuw297.jpg]
N231JB

[Bild: 7hku3cchc4xs.jpg]
N937FR

[Bild: rkurpl9azkbu.jpg]
6Y-JMR
[Bild: o3wcbplltuiq.jpg]
N737QS

[Bild: m63b4zzt3pgu.jpg]
N33502

[Bild: r38g3om2whg3.jpg]
N612DL

Alle Bildrechte bei Quax!
Gruß Quax Rolleyes

Drucke diesen Beitrag

  HAM/EDDH am 25.05.09
Geschrieben von: Pilot - 25.05.2009, 21:09 - Forum: Pictures Hamburg Airport (EDDH/HAM) - Antworten (3)

Danke an Tower für die Information.

[Bild: DSC_2598.jpg]
CL-600-2A12 Challenger 601 (12+03)

[Bild: DSC_2607.jpg]
Cirrus Airlines Dornier Do-328-110 (D-CPRW)

[Bild: DSC_2726.jpg]
TUIfly Boeing 737-8K5 (D-AHFW)

[Bild: DSC_2629.jpg]

[Bild: DSC_2939.jpg]
IZair Airbus A320-233 (TC-IZL)

[Bild: DSC_2822.jpg]

[Bild: DSC_3064.jpg]
LOT Charters Boeing 737-45D (SP-LLA)

[Bild: DSC_3034.jpg]
InterSky De Havilland Canada DHC-8-314Q (OE-LIA)

Drucke diesen Beitrag

  Mit Germanwings in den ewigen Frühling
Geschrieben von: Pressedienst - 25.05.2009, 21:01 - Forum: Germanwings - Keine Antworten

Ab dem kommenden Winterflugplan stehen mit Gran Canaria und Teneriffa zwei Kanaren-Inseln mit Schönwettergarantie im Flugplan / Dienstag Buchungsstart

Köln/Bonn, 25. Mai 2009- Ab dem kommenden Winter stürmen die deutschen Günstig-Fans endlich auch die Kanaren: Erstmals fliegt dann Germanwings von Köln/Bonn aus die spanische Inselgruppe mit Schönwettergarantie im Atlantik an. Die Airline startet ab dem 25. Oktober 2009 zu den zwei neuen Sonnen-Zielen Las Palmas auf Gran Canaria und Santa Cruz auf Teneriffa. Ab morgen, Dienstag, 26. Mai 2009 (12.00 Uhr), kann die Reise in den Süden auf http://www.germanwings.com gebucht werden.

Die beiden kanarischen Inseln stehen bei deutschen Urlaubern nicht nur wegen ihrer fantastischen Badestrände hoch im Kurs. „Die Inseln des ewigen Frühlings“ locken auch immer wieder viele Gäste, die hier im ganzjährig milden Klima „überwintern“ und dem ungemütlichen Winter in den nördlichen Gegenden Europas entfliehen. Doch auch durch die landschaftliche und kulturelle Vielfalt haben sich Gran Canaria und Teneriffa einen Spitzenplatz in der Gunst der Deutschen erobert.

Gran Canaria lässt jeden Urlaubertraum wahr werden. Der Süden verwöhnt die Besucher mit endlosen Sandstränden, azurblauem Meer und Sonne satt. Die hervorragende touristische Infrastruktur an der Costa Meloneras, Maspalomas, Playa del Inglés, San Agustín und rund um Puerto Mogán – dem Venedig des Südens – bietet darüber hinaus ein Unterhaltungsangebot, das keine Wünsche offen lässt: Urlaubsfeeling pur. Im Norden der Insel breitet sich eine vielfältige Vegetation aus: Faszinierende Lorbeerwälder erstrecken sich hier, und in höheren Lagen wachsen Kiefern. Das Terrain rund um den erloschenen Vulkans Pico de las Nieves ist ein ideales Revier für Trekkingtouren und für Mountainbiker. Und ein romantischer Abendspaziergang auf der Strandpromenade, dem Paseo de las Canteras, von Las Palmas ist unvergesslich.

Die zweite neue Sonnen-Destination von Germanwings ist Santa Cruz de Tenerife. Die Hauptstadt der größten Kanaren-Insel verzaubert ihre Gäste nicht nur jedes Jahr mit einem Karneval, der es an Farbenpracht und Stimmung leicht mit Rio aufnehmen kann. Auch sonst kommen Kultur-Fans in der Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen und Galerien nicht zu kurz. Und wer die Stadtmauern verlässt, den verführt Teneriffa mit seinen landschaftlichen Reizen: dem Orotava-Tal, der Höllenschlucht bei Adeje sowie fruchtbaren Tälern – und über allem thront der Teide. Nicht nur für die Kleinen ein Muss: der Loro Park mit der größten Papageiensammlung der Welt. Und wer im Atlantik baden möchte? Nur zu – auch im Dezember ist das Wasser noch 20 Grad warm. Kein wunder also, dass Teneriffa zu den Top-Traumzielen der Deutschen zählt.

Und Germanwings bringt alle, die im Winter reif für die Inseln sind, hin. Vom 25. Oktober an hebt immer sonntags um 8.00 Uhr ein Airbus A319 mit Platz für 150 Gäste in Köln/Bonn ab. Er landet um 11.50 Uhr Ortszeit in Tenerife Sur. Der Rückflug startet um 12.40 Uhr Ortszeit und erreicht die Rheinmetropole um 18.15 Uhr.

Von Köln/Bonn nach Las Palmas startet Germanwings ab dem 31. Oktober immer samstags um 8.55 Uhr. Ankunftszeit ist 12.45 Uhr. Der Rückflug startet um 13.35 Uhr Ortszeit und endet um 19.05 Uhr in Köln/Bonn. Optimale Anbindungen bietet Germanwings auch für Flüge ab Berlin und Hamburg nach Las Palmas.


Pressestelle Germanwings

Drucke diesen Beitrag