Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Siegloch: Zersplitterter Luftraum behindert Klimaschutz!
#1
PRESSEMITTEILUNG 11.10.2012

BDL fordert schnelle Umsetzung des Einheitlichen Europäischen Luftraums

„Es ist ein Trauerspiel, dass der europäische Luftraum nach wie vor national zersplittert ist “, sagte BDL-Präsident Klaus-Peter Siegloch am Donnerstag in Berlin. Er begrüßte die Ankündigung von EU-Verkehrskommissar Siim Kallas, die Umsetzung des Einheitlichen Europäischen Luftraums (SES) durch die Mitgliedsstaaten zu forcieren.

„Die europäischen Staaten haben ein Instrument in der Hand, das den Klimaschutz schnell fördern und zugleich der europäischen Luftfahrt helfen kann. Hier darf es keine weiteren nationalen Verzögerungen geben!“, sagte Siegloch. Der Einheitliche Europäische Luftraum, bei dem die bisher national kontrollierten Lufträume in größere Blöcke zusammengefasst werden, ermöglicht direkte Flugrouten. Bisher werden Umwege von durchschnittlich 50 Kilometern pro Strecke geflogen. Siegloch appellierte an die Nachbarländer Deutschlands, dem deutschen Beispiel zu folgen und solche Umwege abzuschaffen.

„Mit einem einheitlichen Luftraum können die CO2-Emissionen in der europäischen Luftfahrt um bis zu 12 Prozent gesenkt werden. Gleichzeitig können rund 5 Milliarden Euro pro Jahr gespart werden: Das ist gut für unsere Fluggesellschaften und unsere Passagiere“, sagte Siegloch.

Der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  „Tag gegen Lärm“: Information zu Maßnahmen gegen Fluglärm Pressedienst 0 40 Vor 6 Stunden
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Neues Portal bündelt Informationen zum Klimaschutz im Luftverkehr Pressedienst 0 484 22.02.2018, 15:17
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Faszination Fliegen: Der neue Imagefilm der European Flight Academy Pressedienst 0 567 15.01.2018, 14:08
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Widerøe verbindet Hamburg neu mit Bergen Sansibar 0 714 15.12.2017, 13:00
Letzter Beitrag: Sansibar
  Deutsche Fluggesellschaften helfen mit beim Rücktransport von NIKI-Passagieren nach D Pressedienst 0 561 14.12.2017, 14:56
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Der BDL gratuliert der Bundesvereinigung gegen Fluglärm zum 50-jährigen Jubiläum Pressedienst 0 738 03.11.2017, 14:24
Letzter Beitrag: Pressedienst
  Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft sagt: Danke, liebe Air Berliner Pressedienst 0 634 27.10.2017, 13:48
Letzter Beitrag: Pressedienst
  BDL: Das internationale Klimaschutzinstrument CORSIA muss EU-ETS ablösen Pressedienst 0 689 19.10.2017, 16:47
Letzter Beitrag: Pressedienst

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste